Home
Unsere Ziele
Landschaftschutz
Menschenschutz
Naturschutz
Ökonomie
Meinungen
Archiv
Links
Kontakt
Impressum

Über uns

Unsere Bürgeriniative will den Hochschwarzwald in seiner ursprünglichen Form bewahren und gleichzeitig ökologisch sinnvollere Alternativen zu Windkraftanlagen aufzeigen.
Damit wollen wir auch die etablierten Wirtschaftszweige der Region, wie Tourismus, Forst- und Landwirtschaft, sowie die Menschen und Tiere dieser Region schützen, die durch die Aufstellung weiterer Windrotoren gefährdet sind.

Unsere Ziele decken sich mit denen des Landschaftsschutzgesetzes u. den Zielen des Naturparks Südlicher Schwarzwald. Siehe auch Rubrik Landschaft.

Die Einmaligkeit unserer Landschaft ist zugleich auch ihr größter Wert. Diesen Wert in Zahlen zu bemessen grenzte an Hybris. Jedoch belegen die Zahlen, die uns die Touristiker und Statisiker vorlegen, dass der Schwarzwald als Landschaft nicht nur beliebt, sondern gesucht ist.

Solange es Tourismus gibt, zählt der Schwarzwald zu denen beliebtesten Destinationen Erholungssuchender. Mittlerweile aus der ganzen Welt.

Der wirtschaftliche Wert, den der Tourismus bildet, kann von keinem anderen Wirtschaftsektor im Schwarzwald generiert werden. Sicherlich kann die Industrie größere Umsätze vorweisen, aber nur der Tourismus bringt auch die Infrastruktur (Freizeiteinrichtungen sowohl in der Natur, wie Wanderwege, oder Museen und Schwimmbäder uvm.) mit, die schließlich für den Lebenswert unserer Region sorgen und sie damit auch für andere Wirtschaftszweige, Arbeitnehmer und Bürger so attraktiv machen.

Die klassischen Energieträger unserer Region sind und waren Wasser und Holz. Über Jahrhunderte wurden und werden diese Energieträger erfolgreich verwendet. Durch moderne Technologie lässt sich aus beiden Rohstoffen weit mehr Energie gewinnen als bisher. So erzeugen z.B. die Fernwärmeamlagen  in St. Peter und St. Märgen mit Holz mehr Energie als alle Freiburger WEAs zusammen. Und zwar wetterunabhängig und bedarfsgerecht. Kleine Wasserkraftwerke in den Tälern des Schwarzwaldes können die umliegenden Anwohner ebenfalls wetterunabhängig und bedarfsgerecht mit Strom versorgen.

 
Bürgerinitiative zum Schutz des Hochschwarzwaldes e.V.  | hj at oehm.de